FM - EU-FÖRDERMITTEL
FM02.L2 - HORIZONT 2020 - Das europäische Forschungsprogramm

In dieser Lektion beschäftigen Sie sich mit dem weltweit größten Forschungsprogramm, dem EU-Aktionsprogramm HORIZONT2020.

Die Lektion ist dementsprechend auch die umfangreichste unter den EU-Aktionsprogrammen.

Die Forschungsprogramme sind im Übrigen seit Jahrzehnten die Trendsetter für andere EU-Aktionsprogramme, die dann regelmäßig die bewährten Verfahren in der kommenden EU-Förderperiode übernehmen.

Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich darauf verweisen, dass sehr viele Informationen in dieser Lektion auf Basis der Veröffentlichungen und Seminare der mit dem EU-Forschungsprogramm HORIZONT2020 beauftragten Strukturen beruhen. 

Insbesondere sind in diesem Zusammenhang das EU-Büro des BMBF, das DLR, der PtJ, einige NKSen und die österreichische FFG zu nennen (beachten Sie dazu auch die Rubrik "Links zu H2020" als letzte Lerneinheit der Lektion 2).


Weniger anzeigen
In dieser Lektion beschäftigen Sie sich mit dem weltweit größten Forschungsprogramm, dem EU-Aktionsprogramm HORIZONT2020. Die Lektion ist dementsprechend auch die umfangreichste unter den EU-Aktionsprogrammen. Die Forschungsprogramme sind im Übr...
Mehr anzeigen
Kursinhalt
  • FM02.L1 - Einführung in die EU-Aktionsprogramme
    • L1 - Startseite - EU Aktionsprogramme 
    • L1.K1 - EU-Aktionsprogramme - Einführung
    • L1.K2 - Unterschiede zwischen den ESI-Fonds und den Aktionsprogrammen
    • L1.K3 - Verwaltungsstrukturen der EU-Aktionsprogramme
    • L1.K4 - Eigenschaften von EU-Aktionsprogrammen
    • L1.K5 - Online-Antragsformulare
    • FM02.L1.ÜA1 - Übungsaufgabe zu den Grundlagen
    • E1. Einführung in den Modulaufbau und die Lernergebnisse
  • FM02.L2 - H2020
  • FM02.L2.FB - Feedback zur Lerneinheit - H2020